Einsatzberichte aus dem Jahr 2008

Einsatzanlass Brand einer Werkstatt, Mittelstraße

Datum:   28.12.2008

Uhrzeit:  21:23

Einsatzbericht:  
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Zur Brandbekämpfung wurden 4 C-Rohre eingesetzt. Es gelang den Einsatzkräften zwei angrenzende Gebäude zu schützen. Gegen 02:00 Uhr verließen die ersten Kräfte die Einsatzstelle. Eine vor Ort verbliebene Brandwache konnte die Nachlöscharbeiten gegen 03:30 Uhr beenden. Die Freiwillige Feuerwehr rückte mit LF 16/12, TLF 16/25 und MZF zum Einsatz aus.

Nach oben

Einsatzanlass Fahrzeugbrand, Fürstenwalder Straße

Datum:   11.09.2008

Uhrzeit:  16:25

Einsatzbericht:  
Auf der Fürstenwalder Straße geriet ein Pkw in Brand. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr begannen Mitarbeiter einer naheliegenden Kfz-Werkstatt den Brand mit Handfeuerlöschern zu bekämpfen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr führten mit der Schnellangriffsleitung des TLF 16/25 Restlöscharbeiten aus. Anschließend reinigten sie die mit Löschpulver verschmutzte Fahrbahn.

Nach oben

Einsatzanlass Ölwehr, BAB 10

Datum:   15.08.2008

Uhrzeit:  07:19

Einsatzbericht:  
Aus unbekannter Ursache lief Dieselkraftstoff aus einem auf dem Parkplatz an der BAB 10 stehenden LKW aus. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und band auslaufenden Kraftstoff.












Nach oben

Einsatzanlass Hilfeleistung nach Verkehrsunfall, Bahnhofstraße

Datum:   25.07.2008

Uhrzeit:  11:43

Einsatzbericht:  
In der Bahnhofstraße stießen zwei Pkw zusammen. Die Ersten an der Einsatzstelle eintreffenden Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr leiteten Sofortmaßnahmen an der Unfallstelle ein, als ein unbeteiligter Passant plötzlich ohnmächtig wurde und auf den Gehweg schlug. Es wurden sofort Maßnahmen der Ersten Hilfe eingeleitet und Unterstützungskräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes angefordert. Maßnahmen zur Sicherstellung des Brandschutzes wurden ergriffen und auslaufende Flüssigkeiten mit Bindemittel abgestreut.

Nach oben

Einsatzanlass Allgemeine Hilfeleistung nach Verkehrsunfall, Friedrichstraße

Datum:   04.07.2008

Uhrzeit:  20:38

Einsatzbericht:  
Auf der Friedrichstraße kam ein Pkw von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr stellten den Brandschutz sicher. Es ergab sich kein weiterer Handlungsbedarf.


Nach oben

Einsatzanlass Allgemeine Hilfeleistung nach Verkehrsunfall, BAB 10

Datum:   21.06.2008

Uhrzeit:  11:45

Einsatzbericht:  
Auf der BAB 10, Fahrtrichtung Nord, kam ein BMW ins Schleudern und in der Folge von der Autobahn ab. Hier stieß er gegen einen Baum. Ersthelfer befreiten den Fahrer aus dem Fahrzeugwrack. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr stellten den Brandschutz sicher und unterstützten den Rettungsdienst.

Nach oben

Einsatzanlass Waldbrand, Hohenbinder Weg

Datum:  10.06.2008

Uhrzeit:  12:02

Einsatzbericht:  
In einem Waldstück am Hohenbinder Weg standen ca. 50 Quadratmeter Waldboden in Flammen. Zwei Tanklöschfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Erkner kamen zum Einsatz. Mit einem C-Rohr wurde der Brand gelöscht.



Nach oben

Einsatzanlass Waldbrand, Neu Zittau

Datum:  10.06.2008

Uhrzeit:  10:54

Einsatzbericht:  
In einem Waldstück standen ca. 100 Quadratmeter Unterholz in Flammen. Zwei Tanklöschfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Erkner unterstützten die Ortsfeuerwehren aus Neu Zittau und Gosen. Durch den Einsatz von zwei C-Rohren konnte der Brand auf die vorgefundene Fläche begrenzt werden.

Nach oben

Einsatzanlass Brand Bahnböschung, G.-Hauptmann-Straße

Datum:   31.05.2008

Uhrzeit:  12:22

Einsatzbericht:  
Hinter dem Friedhof brannte die Bahnböschung in Richtung Fangschleuse an mehreren Stellen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Erkner, Grünheide und Markgrafpieske bekämpften die Feuer im Bereich der Bahnböschung und konnten ein Übergreifen in den angrenzenden Wald verhindern.

Nach oben

Einsatzanlass Ölwehr nach Verkehrsunfall, Julius-Rütgers-Straße

Datum: 22.05.2008

Uhrzeit: 14:28

Einsatzbericht:
Auf der Julius-Rütgers-Straße in Höhe der Einmündung der Zufahrt zur Stadthalle kam es zu einem Verkehrsunfall. Das austretende Öl wurde mit Ölbinder abgestreut und eine Reinigung veranlasst.


Nach oben

Einsatzanlass Brand Wohngebäude, Neu Zittau

Datum:     12.05.2008

Uhrzeit:    20:00

Einsatzbericht:  
In Neu Zittau geriet ein Einfamilienhaus in Brand. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erkner wurden zur Unterstützung der Nachbarwehr angefordert. Die Kräfte der FF Erkner unterstützten die Brandbekämpfung durch den Einsatz von Atemschutzgeräteträgern.

Nach oben

Einsatzanlass Ölwehr nach Verkehrsunfall, BAB 10

Datum:   11.05.2008

Uhrzeit:  18:47

Einsatzbericht:  
Ein Pkw geriet auf der BAB 10 in die Leitplanke. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr setzten Ölbinder ein, um auslaufende Betriebsstoffe aufzufangen und stellten den Brandschutz sicher.




Nach oben

Einsatzanlass Ölwehr, BAB 10

Datum:  24.04.2008

Uhrzeit:  12:26

Einsatzbericht:  
Bei einem Autotransporter wurde die Dieselleitung abgerissen. Er konnte noch einen Parkplatz an der BAB 10 erreichen. Hier drohte der auslaufende Kraftstoff in die Kanalisation einzudringen. Der austretende Kraftstoff wurde mit Ölbinder aufgefangen, die Leckage abgedichtet und eine Reinigung veranlasst.

Nach oben

Einsatzanlass Ölwehr, Heinrich-Heine-Straße

Datum:   18.04.2008

Uhrzeit:  12:07

Einsatzbericht:  
Der öffentliche Verkehrsraum in der Heinrich-Heine-Straße und angrenzenden Straßen wurde durch auslaufendes Öl verschmutzt. Das austretende Öl wurde mit Ölbinder aufgenommen, die Gefahrenstelle gesichert und eine Reinigung veranlasst.

Nach oben

Einsatzanlass Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen, BAB 10

Datum:   13.04.2008

Uhrzeit:
 23:53

Einsatzbericht:
Ein mit zwei Personen besetzter Pkw geriet kurz vor der Rüdersdorfer Brücke auf der BAB 10 unter den Sattelauflieger eines Lkw. Ein kurz nach dem Unfall entstehender Brand wurde durch den Lkw-Fahrer gelöscht. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Erkner befreiten die Pkw-Insassen unter Verwendung von hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Pkw, wobei der Fahrer nur noch tot geborgen werden konnte.

Nach oben

Einsatzanlass Ölwehr, Buchhorster Straße Einsatzbericht

Datum:   03.04.2008

Uhrzeit:  11:38


Einsatzbericht:  

Bei Entladearbeiten mit einem Gabelstapler platze im öffentlichen Verkehrsraum ein Hydraulikschlauch. Das austretende Öl wurde mit Ölbinder aufgenommen, die Gefahrenstelle gesichert und eine Reinigung veranlasst.

Nach oben

Ölwehr nach Verkehrsunfall, BAB 10

Datum: 30.03.2008

Uhrzeit: 17:48

Einsatzbericht: 
Ein LKW geriet auf der BAB 10 in die Leitplanke.
Die Einsatzkräfte fingen mit Ölbinder auslaufende Betriebsstoffe ein und
stellten den Brandschutz sicher. 



Nach oben

Einsatzanlass Ölwehr nach Verkehrsunfall, BAB 10

Datum:   30.03.2008

Uhrzeit:  09:47


Einsatzbericht:  
Ein Kleintransporter geriet auf der BAB 10 in die Leitplanke. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr setzten Ölbinder ein, um auslaufende Betriebsstoffe aufzufangen und stellten den Brandschutz sicher.

Nach oben

Einsatzanlass Arbeitsunfall, Berliner Straße

Datum:   25.02.2008

Uhrzeit:  14:19

Einsatzbericht:  
Ein Bauarbeiter stürzte bei Sanierungsarbeiten in einem unterirdischen Wasserspeicher vom Gerüst. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der Verunfallte durch Kräfte der Feuerwehr mit einem Bergetuch über ein dreietagiges Baugerüst gerettet. Die sehr engen räumlichen Verhälnisse machten diese Patientenrettung äußerst kompliziert und zeitaufwändig.

Nach oben

Einsatzanlass Abbröckelnder Putz, Friedrichstraße

Datum:   23.02.2008

Uhrzeit:   07:33


Einsatzbericht:
 
Im Bereich der Fassade über dem Eingang zum Kino lösten sich Teile des Wandputzes. Es bestand Gefahr für Personen, die die in diesem Bereich vorhandenen Geschäfte aufsuchen wollten. Unter Einsatz der Drehleiter wurden die losen Teile des Wandputzes entfernt.


Nach oben

Einsatzanlass Waldbrand, Albert-Kiekebusch-Straße

Datum:   17.02.2008

Uhrzeit:  16:17

Einsatzbericht:  
Es brannten ca. 40 m² Waldboden und Unterholz. Mit einem C-Rohr wurde der Waldbrand bekämpft.





Nach oben

Einsatzanlass Verkehrsunfall, Fangschleusenstraße

Datum:   06.01.2008

Uhrzeit:  10:13

Einsatzbericht:  
Ein Pkw kam auf der Löcknitzbrücke ins schleudern und stieß gegen einen Lichtmast. Dieser wurde beschädigt. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und leitete Erstmaßnahmen zur Gefahrenabwehr ein.

Nach oben

Einsatzanlass Ölspur, Fangschleusenstraße - Schönschornstein

Datum: 02.01.2008

Uhrzeit: 11:56

Einsatzbericht:
Eine Ölspur zwischen Erkner und dem Müggelpark Gosen stellte eine Gefährdung des Straßenverkehrs dar. Durch die Freiwillige Feuerwehr Erkner wurde die Ölspur zwischen Fangschleusenstraße und Schönschornstein mit Bindemittel abgestreut. 

Nach oben